Aussicht auf Berlin und auf das Gebäude der Berliner Steuergespräche
Aussicht auf Berlin und auf das Gebäude der Berliner Steuergespräche

BERLINER STEUERGESPRÄCHE

Herzlich willkommen auf der Homepage des Berliner Steuergespräche e.V. Wir informieren Sie gern auf unseren Seiten über unsere Veranstaltungen sowie weitere Hintergründe unseres Vereins.

66. BERLINER STEUERGESPRÄCH

"Steuerpolitische Perspektiven der neuen Legislaturperiode

aus dem Blickwinkel von Steuergerechtigkeit und Steuermoral"

 

Die Frage, welche steuerpolitischen Entwicklungen in der 19. Legislaturperiode zu erwarten sind, hängt auch vom weiteren Verlauf der Bemühungen um eine Regierungsbildung ab. Hierbei dürfte sich auch die Steuerpolitik als besonders diskussionsträchtig erweisen.

 

Die Liste der möglichen Reformen ist lang, vom Abbau des Solidaritätszuschlags über die Erhöhung der Einkommensteuer-freibeträge bis zur Abschaffung der pauschalen Besteuerung von Kapitalerträgen werden verschiedene Ansätze vertreten. Es bleibt abzuwarten, ob lediglich an einigen Stellschrauben gedreht oder sogar eine grundlegende Steuerstrukturreform ange-gangen wird. Dabei scheint es im Grundsatz Einigkeit über den Willen zu mehr „Steuergerechtigkeit“ zu geben, nicht jedoch darüber, was dies genau bedeutet. Gleichzeitig rückt insbesondere in der Folge umfangreicher medialer Berichterstattung über sogenannte Steueroasen das Thema der „Steuermoral“ in den Fokus der Öffentlichkeit.

 

Im Rahmen des 66. Berliner Steuergesprächs wollen wir mit den Referenten, den Podiumsgästen und dem Publikum einen ersten Ausblick auf die steuerpolitischen Entwicklungen der kommenden vier Jahre, insbesondere aus dem Blickwinkel von Steuer-gerechtigkeit und Steuermoral, wagen.

.

 

29. Januar 2018, 17.30 Uhr

Haus der Deutschen Wirtschaft

Breite Straße 29, 10178 Berlin

 

Podiumsgäste:

 

Prof. Dr. Hanno Kube (Universität Heidelberg)

Prof. Dr. Frank Hechtner (Freie Universität Berlin)

Dr. Raoul Riedlinger (Bundessteuerberaterkammer, Berlin)

Michael Sell (Bundesministerium der Finanzen, Berlin)

 

Podiumsleitung:

 

Prof. Dr. Roman Seer (Ruhr-Universität Bochum)

 

Im Anschluss an das 66. Berliner Steuergespräch laden wir Sie gern zu einem Imbiss ein.

 

Online-Anmeldung

 

Weitere geplante Berliner Steuergespräche

67. BSG am 4.06.2018

68. BSG am 10.09.2018

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Berliner Steuergespräche

Anrufen

E-Mail